×
Suche anzeigen

Zeitsprung

‹ neuer zur Übersichtälter ›

Farbe
 
Graustufen

Die Scheunen der Steubenstraße, 1889-00-00
Die Scheunen der Steubenstraße, 2020-07-31

um 1889

31. Jul 2020


Die Scheunen der Steubenstraße

Zum Ende des 19. Jahrhunderts trug die heutige Steubenstraße noch den Namen »Brauhausstraße« (nicht zu verwechseln mit der Brauhausgasse). Erst allmählich entwickelte sich die Bebauung entlang der neu festgesetzten und bis heute erhaltenen Bauflucht. Auf der linken Seite sind noch Scheunen zu sehen, welche den vormaligen, kurvigen Verlauf der Straße folgen. Die Häuser Steubenstraße 5 und 7 sind bereits vorhanden.

Auf der Rechten Seite ist das vormalige Eckhaus zur Schützengasse noch schlicht und passend zur anliegenden Häuserreihe angelegt. Das seit 1995 als Bibliothek genutzte ehemalige Brauereigebäude, die spätere Limona ist nach dem Brand des Vorgängerbaues im Jahre 1888 noch nicht errichtet.

Foto (um 1889)

unbekannt (Reproduktion auf Glasplatte), Sammlung Magdlung Negativ 093, Stephan Liebig/Stadtarchiv Weimar

Foto (31. Jul 2020)

Alexander Rutz

Kommentieren