×
Suche anzeigen

Zeitsprung

‹ neuer zur Übersichtälter ›

Farbe
 
Graustufen

Luftschiff »Graf Zeppelin«, 1929-09-12
Luftschiff »Graf Zeppelin«, 2019-08-13

12. Sep 1929

13. Aug 2019


Luftschiff »Graf Zeppelin«

Diese Aufnahme aus dem Dachgeschoss der Marienstraße 1 zeigt einen Überflug des Luftschiffs »Graf Zeppelin« LZ-127 über Weimar. Laut Angaben des Zeppelin-Archivs fand dieser gegen 15:15 Uhr statt. Das Motiv ist eine historische Fotomontage, tatsächlich flog das Luftschiff deutlich höher. Authentisch sind jedoch der Zeitpunkt als auch die Schaulustigen auf der Straße und den Dächern:

Glasnegativ, Atelier Loius Held, Akt. 26, © Stefan Renno, WeimarGlasnegativ, Atelier Loius Held, Akt. 26, © Stefan Renno, Weimar

Im Vordergrund ganz rechts das Hansa-Haus, Frauenplan 6. Außerdem die 1945 teilzerstörten Häuser Kaiserin-Augusta-Straße 2, 4, 6, 8, heute Steubenstraße 2 und 4, dahinter die Brauerei Deinhardt, später Limona, mit ihren markanten Schornsteinen.

In der Straße und auf den Dächern tummeln sich neugierige Beobachter. Im Hintergrund sind die katholische Herz-Jesu Kirche Weimar, sowie der Ettersberg zu sehen.

Nochmals vielen Dank an die freundliche Master­studentin im Raum 401 sowie an Frau Barbara Waibel M. A., Archiv­leiterin der Luft­schiff­bau Zeppelin GmbH.

Foto (12. Sep 1929)

Atelier Louis Held, Stadtmuseum Weimar

Foto (13. Aug 2019)

Alexander Rutz

Kommentieren