×
Suche anzeigen

Zeitsprung

‹ neuer zur Übersichtälter ›

Farbe
 
Graustufen

Beamtenwohnhäuser, 1928-00-00
Beamtenwohnhäuser, 2014-08-18

um 1928

18. Aug 2014


Beamtenwohnhäuser

Die als Beamtenwohnungen gebauten Häuser August-Bebel-Platz 4, Schubertstraße 37, Trierer Straße 38 wurden ca. 1925 errichtet. Die Häuserzeile wurde am damaligen Bismarck-Platz im Heimatstil nach einem Entwurf von Jakob Schrammen realisiert.¹

Im Vordergund die Oberleitung der Straßenbahn.

Zu sehen ist auch das 1945 zerstörte Haus Schubertstraße 35 (damals Bismarckstraße), auf dessen Grundstück sich heute der Räuberspielplatz befindet. Unbedingt lesenwert dazu ist die Anekdote von Yvonne Andrä in den Kommentaren. Vielen Dank dafür!

Quelle: 1. Kultur­denkmale in Thüringen, Band 4.2, Weimar, ISBN 978-3-937940-54-0, Seite 649ƒ

Foto (um 1928)

unbekannt, aus »Neue Stadtbaukunst. Weimar«, August Lehrmann 1928 (Abb. 78)

Foto (18. Aug 2014)

Alexander Rutz

Kommentieren